Lieber guter Weihnachtsmann,
schau‘ dir meine Schuhe an:
Absatz schief, das Leder schlecht
und auf die Passform ist nicht recht.

Drum wünsche ich mir zum Fest der Ruhe
zwei nagelneue Winterschuhe.
Mit Fellbesatz und Accessoires
Mehr brauch‘ ich nicht – ich glaub‘, das war’s.

© Tom Bola.
Dieses Gedicht darf ausschließlich mit Quellenangabe
und Verlinkung auf diese Seite verwendet werden.